Automation

Klassische Automationslösungen und Energieeffizienz gehen bei uns Hand in Hand: Unsere intelligenten Lösungen messen, steuern, regeln und überwachen gebäudetechnische Anlagen, optimieren den Energieverbrauch und managen Betriebs- und Energiedaten.

Die Automations-Welt der BKW Building Solutions

Wir machen Gebäude und Infrastrukturen intelligent. Unsere Experten beraten und realisieren komplexe Gebäudeautomationssysteme, integrale Raum- und Infrastrukturautomationslösungen. Wir visualisieren gebäudetechnische Anlagen mittels zentraler Leit- oder Managementsysteme und vereinfachen so deren komplette Bedienung und Überwachung.
 

Berufsbilder

Als SPS-Programmierer erstellst du interessante und anspruchsvolle SPS-Programme für sämtliche Gewerke in der Gebäudeautomation. Dabei stehen dir umfangreiche Vorlagen zur Verfügung, welche du gemäss Vorgaben von Fachplanern und Kunden anpasst und verknüpfst. Du prüfst die erstellten Programme und nimmst sie auf den Anlagen in Betrieb. Neben der reinen Programmierung und Prüfung unterstützt du unsere Entwicklung beim Testen und Verifizieren von neuen Vorlagen, erstellst Elektroschemas und hilfst bei Bedarf bei unseren Leit- und Managementsystemen aus.

Anspruchsvolle, spannende Projekte in der integralen Gebäudeautomation erwarten dich inkl.

  • Engineering und Programmierung von anspruchsvollen MSR B2B
  • Gebäudeautomationsprojekten mit Beckhoff SPS
  • Klären von technischen Schnittstellen zum Teil bei Kunden vor Ort
  • Zeichnen von Prinzip- und Anlagegrafiken

In unseren vielseitigen Projekten unterstützen Sie das Projektteam selbständig in der Umsetzung der Planungsleistungen rund um die Gebäudeautomation. Von der Projektidee über die Planung und Realisierung bis hin in den Betrieb sind Sie die kompetente Ansprechperson gegenüber dem Kunden wie aber auch den internen Planungspartnern. Neben den technischen Aspekten ist für Sie auch die wirtschaftliche Komponente eines Projekts kein Fremdwort. Als Bindeglied zu vielen Gewerken am Bau fühlen Sie sich sicher im Umgang und der Kommunikation mit den Projektbeteiligten.
 

Offene Stellen

Wie wir arbeiten

Unternehmerisch, partnerschaftlich, zukunftsweisend. Wir leben die Werte der BKW Building Solutions und richten unser tägliches Handeln und unsere Entscheidungen danach aus.

Gemeinsam machen wir Gebäude smart 
Wir sind hemdsärmelige Informatiker, die sich im Bauumfeld bewegen. Und darauf sind wir stolz. Denn unsere Automationslösungen schaffen Wert und haben Bestand – heute, morgen und übermorgen. Wir agieren zuverlässig und ergebnisorientiert und verfolgen höchste Qualitätsansprüche. Im Team achten wir aufeinander und pflegen einen kollegialen und respektvollen Umgang. Gemeinsam entwickeln wir digitale Gebäude der Zukunft.

Woran wir arbeiten

Digitalisierung ist unser Business. Deshalb entwickeln unsere Fachexpertinnen und Fachexperten digitale Gebäude mit smarten Automatismen. Dank fundiertem Know-how und ausgewiesenen Erfahrungswerten werden wir in die meisten Grossprojekte im Bereich Gebäudeautomation involviert – schweizweit. 

Gebäudeautomatismen, die Leben retten
The Circle – das grösste Hochbauprojekt der letzten zehn Jahre. Hier befindet sich auch das Gesundheitszentrum des Universitätsspitals Zürich (USZ). Die Sigren Engineering AG lieferte sämtliche Automationslösungen im Grundausbau und ermöglicht über das Gebäudeautomationssystem – das Herzstück des Circles – die Steuerung und permanente Überwachung aller technischen Anlagen. Denn diese müssen höchsten Anforderungen hinsichtlich Verfügbarkeit und Redundanz genügen – Fehler könnten Leben kosten.
 

Hoch hinaus mit Roche
Die F. Hoffmann-La Roche AG baut unter dem Projektnamen «pRED Innovation Center» ein neues Forschungszentrum. Dabei übernimmt die Sigren Engineering AG die komplette Gebäudeautomation für die hochmodernen Laborräumlichkeiten inkl. Steuerung und Regelung der gebäudetechnischen Anlagen wie Kälte, Lüftung und Heizung, sowie die Raumautomation. Dank Einsatz des von Sigren entwickelten Tools «SIGEBA» liegt bei Fertigstellung ein digitaler Zwilling (Digital Twin) aller technischen Gebäudeanlagen vor.