Lüftungsanlagenbauer:in EFZ – Fachrichtung Montage

Als Lüftungsanlagenbauer:in EFZ Montage montierst du Lüftungs- und Klimaanlagen für öffentliche und private Gebäude und Bauwerke wie Geschäfte, Krankenhäuser oder Tunnel. In der Fachrichtung Montage arbeitest du auf Baustellen, um Lüftungsanlagen zu verlegen, in Betrieb zu nehmen oder zu demontieren.

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • Du interessierst dich für Technik und bist gut in Mathematik, Geometrie und Physik.
  • Du hast eine gute räumliche Vorstellungskraft und verstehst technische Dinge schnell.
  • Du bist körperlich gut in Form, handwerklich geschickt und hast eine robuste Gesundheit.
  • Du arbeitest gerne mit den Händen und willst am Ende eines Arbeitstages sehen, was du geschafft hast.
  • Du magst Teamarbeit und dir gefällt der Austausch in einem Team.

Einblick in die Lehre als Lüftungsanlagenbauer:in EFZ Montage

Die BKW Gruppe bietet alle zwei Jahre Lehrstellen für Lüftungsanlagenbauer:in EFZ Montage an. Während deiner Ausbildungszeit wirst du an vielen interessanten Projekten mitarbeiten und mit uns gemeinsam die Welt automatisieren. So könnte dein Lehralltag aussehen.

Profitiere von unserer Erfahrung
Wir bilden schweizweit mehr als 600 Lernende in 31 Berufen aus. Während deiner Ausbildungszeit bei der BKW Gruppe wirst du von zuverlässigen Fachleuten begleitet und in deinen Stärken gefördert.
 

Werde Teil einer nachhaltigen Zukunft
Bei der BKW arbeitest du an innovativen Lösungen in den Bereichen Digitalisierung, Energiewende und Urbanisierung. Damit leistest du einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft und für unsere Umwelt.
 

Geniesse viele Vorteile
Bei uns erhältst du in der Ausbildung einen 13. Monatslohn, Prämien für gute Leistungen, finanzielle Unterstützung für Lehrmittel, Kurse, ÖV-Abos, Autoprüfung oder Laptop und viele Vergünstigungen mehr.
 

Wir lassen dich nicht alleine
Zuverlässige Berufsleute mit grossem Fachwissen und professionelle Berufsbildner:innen stehen dir jederzeit zur Seite – vom Vorstellungsgespräch bis zum Lehrabschluss.
 

Wir sehen Vielfalt als Chance
Unsere Mitarbeitenden kommen aus acht Ländern. Menschen mit über 74 Nationalitäten ergänzen und inspirieren sich gegenseitig und lernen voneinander.

Dauer: 3 Jahre

Einsatzorte: Im Betrieb und auf unseren Baustellen

Schultage: 1 Tag pro Woche

Überbetriebliche Kurse (ÜK): 32 Tage

Geschafft!

Du hast deine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, aber wie geht es nun weiter?

Als Konstrukteurin oder Konstrukteur EFZ hast du eine zukunftsweisende Grundbildung gewählt, auf welcher du aufbauen und dich weiterentwickeln kannst.

Bei der BKW bieten wir dir viele Möglichkeiten.

  • Du kannst in den meisten Fällen bei der BKW Gruppe weiterarbeiten, wenn du das möchtest.
  • Du kannst die Berufsmaturität oder eine weiterführende Ausbildung zum Chefmonteur Lüftung oder zur Energieberaterin Gebäude in Angriff nehmen und dein Pensum bei uns dafür auf Teilzeit reduzieren.
  • Vielleicht strebst du eine höhere Funktion an, für die du einen Hochschulabschluss (HF oder FH) benötigst? Wir planen mit dir gemeinsam den Weg dorthin.

Möchtest du dir vor Ort ein Bild machen und bei uns schnuppern?

Erhalte beim Schnuppern Einblick in unsere interessante und abwechslungsreiche Arbeitswelt. Du wirst von unseren aktuell Lernenden begleitet. Sie zeigen dir ihren Arbeitstag und typische Themen im Berufsalltag. Interessiert? Dann melde dich für einen Schnuppereinsatz an.

Melde dich jetzt zum Schnuppern an        

Möchtest du dich direkt bewerben?

Ist Lüftungsanlagenbauer:in EFZ dein Wunschberuf und hast du dir auch schon ein Bild vom Berufsalltag gemacht? Möchtest du deine Ausbildung bei der BKW Gruppe machen? Hier findest du die offenen Lehrstellen bei uns.

Finde eine Lehrstelle in deiner Nähe

Nie mehr neue Lehrstellen verpassen?

Nie mehr neue Lehrstellen verpassen?

Automatisch offene Lehrstellen bequem per E-Mail erhalten.

Tipps für deine Bewerbung

Wir beantworten dir die wichtigsten Fragen rund um deine Bewerbung und unterstützen dich mit wertvollen Tipps.

mehr erfahren